Montbrun les Bains - montbrun-les-bains

haut du beffroi Montbrun-les-bainsDas Dorf Montbrun-les-Bains besteht eigentlich aus zwei Teilen. Im alten Teil mit seinen pittoresken Sträßchen finden Sie Reste einer feudalen Burg, eine kleine romanische Kirche und den Glockenturm, der Bestandteil der Festungsmauern war. In diesen Mauern befinden sich auch die Brunnen "La Justice" und "du Bourreau", die die Geschichte und Legenden dieses Dörfchens erzählen..

Im tiefer gelegenen und modernen Teil von Montbrun-les-Bains befinden sich Geschäfte, Restaurants und eine Post. Das Dorf wurde als eines der schönsten Dörfer Frankreichs zwischen Avignon und Sisteron gewählt, im Herzen einer Region, in der die Natur zu jeder Jahreszeit blüht. Am Fuß des Mont Ventoux gelegen, gibt es in Montbrun-les-Bains durchschnittlich 240 Sonnentage im Jahr. Die Natur in der Umgebung entfaltet sich das ganze Jahr hindurch auf vielerlei Manieren. Der Mensch hat sich dabei hervorragend an die natürliche Umgebung angepasst, die nahezu unberührt ist.

 

le cafe des tilleuls

Entdecken Sie das Café des Tilleuls in Montbrun-les-Bains. Inhaber Dominique de Bortoli hat aus dem Café eine Kombination aus Café und Geschäft gemacht. Draußen an den Tischen oder im Café können Sie Kaffee, Bier, Wein oder ein leckeres Eis genießen, während im Inneren des Cafés gleichzeitig ein Buchladen zu finden ist, in dem Tageszeitungen, Zeitschriften und regionale Literatur mit vielen Informationen über die Umgebung angeboten werden. Für die lokale Bevölkerung ist das Café ein wichtiger Dorfmittelpunkt, wo man sich trifft. Ein idealer Treffpunkt, der Ihnen die Möglichkeit bietet, die freundlichen Dorfbewohner kennenzulernen.  

 

Café-Tabac-Presse-Librairie-Papeterie -- Quartier de l'Autin  -- 26570 Montbrun les bains -- 04.75.28.83.48